CCS spaltet Europa

Durch Äußerungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist die Debatte um die geologische CO2-Speicherung (CCS) wieder in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Die EU-Kommission und einige Mitgliedsstaaten halten die Technik für unverzichtbar, um die ehrgeizigen Klimaschutzziele zu erreichen…

Dieser Artikel erschien am 21.05.2019 im energate messenger. Bitte lesen Sie den gesamten Beitrag …